Warum Steine? Steine sind beständig.

Für mich sind die Steine die Höhle in die ich mich flüchte, wenn mir die Welt zu unbeständig ist. Steine geben mir ein Gefühl von Festigkeit. Sie sind immer schon und man kann sich auf sie verlassen.

Sie erzählen Millionen Jahre alte Geschichten. Sie lügen auch nicht.

In ihnen ist gespeichert, was vor Jahrmillionen gewesen ist. Sie überdauern uns.

Sie haben Charakter. Sie bewegen sich langsam. Sie sind geduldige Wesen. Ich kann so viel von ihnen lernen.